[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Berg bei Neumarkt in der Oberpfalz.

Wetter-Online :

:

10.11.2019 20:26 Die Grundrente kommt!
Frauen und Männer, die nur wenig Rente haben trotz eines langen Arbeitslebens, werden künftig spürbar mehr in der Tasche haben. Die Grundrente kommt! Auf die Einzelheiten haben sich heute die Spitzen der Großen Koalition geeinigt. Die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer lobt den Kompromiss als „sozialpolitischen Meilenstein“. weiterlesen auf https://www.spd.de/aktuelles/grundrente/

10.11.2019 17:18 Die Grundrente kommt!
„Eine Grundrente, die ihren Namen verdient, steht“, freut sich SPD-Fraktionsvizin Katja Mast nach der Einigung der Koalition. Die Lebensleistung der Menschen steht im Mittelpunkt. „Der Knoten ist geplatzt – das ist gut. Wir haben immer gesagt, dass die Lebensleistung der Menschen im Mittelpunkt stehen muss. Ich bin unserem Verhandlungs-Team rund um Arbeitsminister Hubertus Heil und

09.11.2019 11:26 „Die Ideale der Friedlichen Revolution bestehen fort“
Vor 30 Jahren wurde die ganze Welt Zeuge, wie mutige Frauen und Männer die Berliner Mauer überwanden. Mauern fallen, wenn Menschen sich friedfertig und mutig versammeln, um Unrecht und Willkür zu überwinden. Mauern fallen, wenn Menschen allen Mut aufbringen, um in einer freien und gerechten Gesellschaft zu leben. Unsere freie Gesellschaft, die vor 30 Jahren

06.11.2019 17:12 Was die SPD in der Regierung geschafft hat
Bestandsaufnahme zur Halbzeit der Wahlperiode Zwei Drittel der SPD-Mitglieder haben vor zwei Jahren entschieden, dass wir in der Regierung wichtige sozialdemokratische Ziele umsetzen sollen. Und sie haben uns beauftragt, in der Mitte der Wahlperiode die Leistung der Koalition zu überprüfen. Grundlage dafür ist die Bestandsaufnahme der Bundesregierung. Eine Bewertung nimmt dann der Parteitag im Dezember

05.11.2019 17:23 Auch neue Gentechniken und ihre Produkte müssen sicherheitsüberprüft und gekennzeichnet werden
Carsten Träger, umweltpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion, äußert sich zur heutigen Gentechnik-Anhörung im Ernährungsausschuss. „Bei neuen Gentechniken wie CRISPR/Cas haben wir durch das Urteil des Europäischen Gerichtshof aus 2018 eine glasklare Rechtslage, die keine Wünsche offenlässt. Experten haben dies in der heutigen Anhörung erneut bestätigt. Wir brauchen keine Novelle der geltenden EU-Freisetzungsregelung für genveränderte Pflanzen. Die Vermeidung

Ein Service von info.websozis.de

Montag-Montag! :

Die Woche fängt schon gut an!

Mathias Kneißl, als man ihm eröffnete, die Guillotine stehe für ihn bereit.

 

SPD-Gemeinderäte :

Helmut Himmler - der Schultes von Berg

Seit dem 1. Mai 1996 stellt die SPD Berg mit dem Diplom-Pädagogen (U) Helmut J.Himmler den !. Bürgermeister in der "Brückengemeinde Berg", welche die beiden Regierungsbezirke Oberpfalz und Mittelfranken verbindet. Himmler wurde 2002,2008 und zuletzt am 16. März 2014 mit überwältigender Mehrheit im Amt bestätigt und führt demzufolge die Gemeinde Berg in der 4. Amtsperiode. Der Bürgermeister der Gemeinde Berg ist zugleich stellvertretender Landrat, Vorsitzender der SPD im Kreistag des Landkreises Neumarkt und wurde in verschiedene Ausschüsse beim Bayerischen Gemeindetag in München sowie beim Deutschen Städte- und Gemeindebund in Berlin berufen.

Anschrift:

Herrnstraße 1, 92348 Berg (Rathaus)

Tel.: 09189/441122 FAX: 09189/441144

Mail: buergermeister@berg-opf.de

        hehi2@gmx.de

 

Georg Späth (SPD) - Berg

Von 2002-2014 war Georg Späth der Vertreter des Bürgermeisters. Späth ist Prüfdienstleiter bei der Deutschen Rentenversicherung Bund.

Besondere Zuständigkeiten:

o Bürgerfestbeauftragter der Gemeinde seit 1997

Anschrift:

Kettenbacher Weg 9, 92348 Berg Tel.: 09189/1005

Mail: georg.spaeth-berg@t-online.de

 

SPD stärkste Fraktion im Gemeinderat

Die Gemeinderatswahl am 16. März 2014:

Ergebnisse und Mandate

SPD  -   33,83 %  - 7 Mandate

CSU  -   31,72 %  - 6 Mandate

LBG   -   19,54 %  - 4 Mandate

FWG  -   14,91 %  - 3 Mandate

In den Kreistag des Landkreises Neumarkt wurden aus Berg gewählt:

Helmut Himmler    SPD

Erna Späth           SPD

Fraktionssprecherin Lisa Kienlein - Sindlbach

Beruf:Leitende Krankenschwester

Funktionen:
o Fraktionssprecherin
o Referentin Schulen
o Referentin Kindergärten

Anschrift:
Ringstraße 4, 92348 Berg

Tel.:09189/1619
Mail: lisa.kienlein@t-online.de

 

Gemeinderat Hannes Stepper - Oberölsbach

Beruf:Dipl-Verwaltungswirt

Funktionen:
o Kulturreferent
o Rechnungsprüfung
o Stellvertr. Sprecher

Anschrift:
Am Stein 6, 92348 Berg

Tel.:09189/40260
Mail:mailto@hannes-stepper.de

Herausragende Verdienste hat sich Hannes Stepper durch den Aufbau des
Jugendsinfonieorchesters Berg erworben.

 

Gemeinderätin Anita Vogel - Sindlbach

Beruf: Kaufm. Angestellte

Funktionen:
o Partnerschaftsref. Berg/OÖ
o Ref. Seniorenfragen
o Nachbarschaftshilfe Berg
o Gleichstellungsbeauftragte

Anschrift:
Ringstraße 24, 92348 Berg

Tel.:09189/40207
Mail:anita@vogel.cx

Anita Vogel arbeitet mit sehr großem zeitlichen und mentalen Engagement in ihren vielfältigen Aufgabenbereichen.

 

Gemeinderat Josef Geitner - Unterölsbach

Beruf: Selbständiger Landschafts- und Gartenbauer

Funktionen:
o Sportreferent
o Sport- und Kulturausschus
o Bau- und Umweltausschuss

Anschrift:
Hofbachstraße 5, 92348 Berg

Tel.: 09189/407297
Mail:josef-geitner@t-online.de

 

Gemeinde- und Kreisrätin Erna Späth - Berg

Beruf: Rentenberaterin DRV-Bund

Funktionen:
o Referentin Schulen
o Bau- und Umweltausschuss

Anschrift:
Kettenbacher Weg 9, 92348 Berg

Tel.:09189/1005
Mail:erna.späth@hotmail.de

 

Gemeinderat Norbert Nießlbeck - Berg

Beruf: Polizeibeamter

Funktionen:
o Referent Jugendfragen (KJR)
o Referent Jugendtreff Berg
o Bau- und Umweltausschuss

Anschrift:
Erlenweg 7, 92348 Berg

Tel.:09189/625
Mail:norbert.niesslbeck@t-online.de

 

- Zum Seitenanfang.